5 Tibeter

Aktivierend und Aufbauend um in den Tag zu starten oder für zwischen durch (weniger geeignet für die Anwendung spät abends).

 

 

 

 

Das Training wird langsam aufgebaut in 5 Uebungen bestehend aus:

  1. Kreisel:       Regt die Energiezenter an
  2. Kerze:         Stimuliert alle Energiewirbel (Chakras) 
  3. Halbmond:  Stärkt Herz und Kehlkopf
  4. Brücke:       Stärkt Bauchbereich (Solarplexus)
  5. Berg:           Stärkt Stirn und Scheitel (Kopfpartie)

Ich biete die 5 Tibeter als Gruppenkurs oder Workshop an 

 

 

 

Pia Heitz

QI FLOW STUDIO

FÜR GANZHEITLICHE GESUNDHEIT

Im Juch 13

5622 Waltenschwil 

Switzerland 

Korrespondenz an:

Büntenstrasse 19

5436 Würenlos

+41 79 468 88 22

pia@qiflowstudio.com

pia.heitz@bluewin.ch